Fegen

7-10-Tagestour

Fegen Vier Seen und vier Flüsse mit (fast) keinen Landtransporten und Vogelbeobachtung.

Der Fegen ist ein schmaler langgestreckter See mit vielen Inseln und Vogelschutzgebieten. Hier kann man in aller Ruhe Prachttaucher und Fischadler beobachten. Viele vorbereitete Rastplätze mit herrlichem Blick auf die Inselwelt warten auf uns. Mit ca. 10 m Landtransport kommt man über die Flüsse Spangan und Stangan mit ihren vielen Windungen in den Kalvsjön. Hier hat man die Wahl: für die 10-Tages-Tour biegt man in den Lillan ab, der sich durch den Wald schlängelt, bis er in den Ätran mündet, den wir mindestens bis zum Ort Ätran hinunter fahren können.

Bei der 1-wöchigen Alternative transportieren wir die Kanus vom Kalvsjö ca. 500 m in die beiden Svanjön hinein und beenden die Rundtour wieder im Fegen.