Urlaub wie in "Bullerbü" ab 27 Jahre

Das typische Schweden erleben

Video Bed and Outdoor 2017

Inmitten einer ausgedehnten Wald- und Seenlandschaft, ausserhalb der Ortschaft Urshult, liegt unser großes und sehr geräumige Ferienhaus in ruhiger Lage unweit vom nächsten See Åsnen entfernt.

Die ehemalige Schule aus der Jahrhundertwende wurde liebevoll restauriert und ist Ausgangspunkt für gemeinsame Unternehmungen in der wunderschönen schwedischen Natur, aber auch für gemütliche Mußestunden.

In einer kleinen Gruppe (max.16 Personen) wollen wir ein wenig von Schweden erkunden, auf dem Wasser mit dem Kanu oder auf Ausflügen zu Fuß, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Nicht nur Schwedens wunderbare Natur, sondern auch die schwedische Lebensart wollen wir dabei erleben.

Das Programm für die Urlaubstage kann gemeinsam flexibel geplant werden, wobei die „Schweden erfahrene“ Reiseleitung mit vielen Tipps zur Seite steht.

Das gemütliche Haus, die Veranda und der Swimmingpool, sowie eine Sauna bieten auch viele Möglichkeiten, um einfach mal auszuspannen und die Seele baumeln zu lassen.

In unseren gemeinsamen Bibelarbeiten wollen wir unsere Beziehung zu Gott vertiefen und auch uns einander näher kennen lernen.

Alle Mahlzeiten bereiten wir gemeinsam zu, wobei gerne eigene Ideen mit eingebracht werden können.

Auch ein Grillplatz steht uns zur Verfügung.

Für einzelne in der Gruppe beschlossene Ausflüge werden die zusätzlich anfallenden Kosten unter den Teilnehmern aufgeteilt (Fahrtkosten, Eintritte, besonderes Essen...)

Freizeitleitung: Elke Wolf-Verleur;

Im Freizeitpreis enthalten:

- Unterkunft im abgebildeten Ferienhaus in vorwiegend Zweiibettzimmern (Sofern die Freizeit nicht voll ausgebucht ist, werden die Zimmer auch einzeln vergeben.)

- Volle Verpflegung: 3 Mahlzeiten täglich (die Mahlzeiten werden gemeinsam zubereitet)

- Gemeinsame Ausflüge

- Kompetente Freizeitleitung

Die Anreise liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen.

Es sind verschiedene Anreiseoptionen möglich: Auto/ Zug/  Kombi Flug/Zug

Sehr gut geht die Anreise mit dem PKW. Das ermöglicht es, auch vor Ort mobil zu sein. Wir beraten gern. Für die Bildung von Fahrgemeinschaften senden wir rechtzeitig eine Teilnehmerliste zu.

Fragen dazu beantwortet auch gern Elke Wolf-Verleur: elke(at)floral.de

Zurück