Zu Himmelfahrt auf der Ilmenau ab 20 Jahre

3 Tage auf dem längsten Heidefluss - von Uelzen nach Lüneburg

Wenn Du einfach mal für ein verlängertes Wochenende raus aus deiner Alltagsumgebung möchtest und dabei auch noch Neues entdecken und erleben willst, dann bist du auf dieser Kurztour, gemeinsam mit Gleichgesinnten, genau richtig.

Auf ihrem Weg von der Quelle südlich von Uelzen bis zur Mündung bei Hoopte in die Elbe misst die Ilmenau, 109 km. Sie schlängelt sich dabei durch eine abwechslungsreiche Landschaft.

Diese Flussstrecke lässt uns alle Vorzüge einer Nordlicht-Kanutour genießen: entspannte Gemeinschaft, körperlichen Einsatz, Zeit zum Relaxen, biblischen Input - und das alles, inmitten der weiten Heide- und Waldflächen der Lüneburger Heide. Wir starten am Himmelfahrtnachmittag in Uelzen und beenden die Tour am Sonntagnachmittag in Lüneburg. Die Anreise ist dadurch mit der Bahn perfekt möglich.

Auf Kanurastplätzen und einem Campingplatz werden wir zur Nacht unsere Zelte aufschlagen. Selbst gekochtes Essen und das gemeinsame Sitzen am Feuer runden den Tag angenehm ab.

Für alle, die noch nie über mehrere Tage mit dem Kanu unterwegs waren, ist das die ideale Einsteigertour. Aber auch jeder Hobbypaddler wird von dieser naturnahen Flussstrecke begeistert sein.

Die kurze Kanuschulung zu Beginn gibt auch jedem Anfänger die nötigen Infos, um Lust und Freude am Paddeln mit dem Kanadier zu entwickeln.

Leistungen:

Kanutour mit aller dafür benötigter Ausrüstung: Kanu, Schwimmwesten, Zelte, Kochgeschirr, wasserdichte Packsäcke (Schlafsack und Isomatte bringt jeder selbst mit)

Volle Verpflegung

Kompetente Tourleitung

Tägliche Bibelarbeiten

Anreise mit dem Zug:

zum Bahnhof Uelzen. Treffen am Himmelfahrtstag 14:00 Uhr. Am Sonntag 24.5. organisieren wir einen Transfer nach Lüneburg. Lüneburg ab 14:00 Uhr - Uelzen an 14:30.

Anreise mit dem PKW:

Hierfür versenden wir rechtzeitig eine Teilnehmerliste, so dass sich dazu auch Fahrgemeinschaften bilden können.

Zurück